Kann man das Smartphone und Tablet ergonomisch nutzen

Kann man das Smartphone und Tablet ergonomisch nutzen

Ergonomie, Gesundheit, Zukunft
Kann man das Smartphone und Tablet ergonomisch nutzen? - Gedanken zur aktuellen Gerätegeneration Täglich nutze ich ein Laptop bei der Arbeit, mein Smartphone wenn ich unterwegs bin und abends aufm Sofa auch noch mein Tablet. Irgendwie sind diese digitalen Helfer schon richtig im Alltag integriert und eigentlich will man sich diese "Dinger" auch nicht mehr wegdenken. Doch für mich stellte sich dann irgendwann mal die Frage, ob man diese Geräte eigentlich auch ergonomisch nutzen kann?   Was nochmal war Ergonomie? Die Ergonomie ist die Wissenschaft zur Optimierung der Arbeitsbedingungen im Hinblick auf die Vermeidung bzw. Reduzierung von gesundheitlichen Schäden. Wer seinen Arbeitsplatz im Büro hat, kennt den Begriff Ergonomie sicherlich im Zusammenhang mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch und anpassbarem Bürostuhl. Wie kann ich also meinen Arbeitsplatz am Schreibtisch nicht nur so…
Read More
[Gastblog | JOMA Trading AG] – Die Zukunft des ergonomischen Arbeitens im Büro

[Gastblog | JOMA Trading AG] – Die Zukunft des ergonomischen Arbeitens im Büro

Arbeitsplatz, Ergonomie, Gesundheit, Zukunft
Die Zukunft des ergonomischen Arbeitens im Büro Was vor 20 Jahren für viele Büromenschen noch ein Fremdwort war, gehört heute zum gepflegten Bürotalk: Das Gerede über Ergonomie. Es wird philosophiert und geschwafelt, belehrt und – leider auch - belächelt. Doch eines ist klar, um das Thema Ergonomie im Büro kommt man heute nicht mehr herum. Für alle, die sich doch nicht ganz sicher sind, wovon ich hier gerade spreche: Ergonomie ist die Anpassung der Arbeitsumgebung an die Bedürfnisse des Menschen - menschengerechtes Arbeiten sozusagen. Effektive ergonomische Massnahmen sollen den arbeitenden Menschen auch bei längerer Büroarbeit vor gesundheitlichen Schäden schützen. Denn glaubt es mir oder nicht, Büroarbeit ist gefährlich. Die Gefahr ist schleichend und kommt in Form von starren Haltungen, schlecht eingestelltem Mobiliar und unmenschlichen Arbeitsbedingungen. Auch heute noch. Nehmen wir…
Read More
Wenn die Konzentration nachlässt – zu wenig getrunken?

Wenn die Konzentration nachlässt – zu wenig getrunken?

Sonstiges
Trinken, trinken, trinken – wer kennt das nicht, dass wir beim Thema Gesundheit immer wieder auf unseren Flüssigkeitsbedarf hingewiesen werden. Wenn wir ganz ehrlich zu uns sind, dann denken wir doch, dass wir schon genug Flüssigkeit am Tag zu uns nehmen. „Ich habe doch schon im Büro genug Kaffees und/oder Tees gehabt und Durst habe ich auch nicht. Also ich brauch heut nichts mehr trinken.“ So oder so ähnlich lügen wir uns vielleicht selbst immer wieder etwas vor. Doch so schwierig ist es eigentlich gar nicht, genügend Flüssigkeit aufzunehmen und dem Körper das zu geben was er braucht. Ein Erwachsener Mensch besteht zu über 60% aus Wasser und täglich verlieren wir etwa 2,5 Liter an Flüssigkeit. Dieses Defizit sollten wir bestmöglich ausgleichen, denn wenn der Körper etwa 3% Flüssigkeit verloren…
Read More